Die Schlehe blüht

Nach vielen sonnigen Tagen haben sich die Knospen der Schlehe geöffnet. Die weißen Blüten bilden einen hübschen Kontrast zu den dunklen Zweigen des Schwarzdorns, wie die Schlehe auch genannt wird. Der Nachbarstrauch ziert sich noch. An ihm haben sich kleine grüne Knospen gebildet. Sollte das etwa gar keine Schlehe sein? Aber er sieht auch anders…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Sträucher

Narzissenblüte

Pünktlich zum Frühlingsanfang blüht die erste Narzisse im Vorgarten.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Gartenblumen

Kofferpacken im Bienenhotel

Reges Treiben vor dem Bienenhotel: Die Gehörte Mauerbiene (Osmia cornuta) hat als Imago den Winter überdauert, nachdem sich die Larve in einem Kokon zur erwachsenen Biene entwickelt hat. Vom Sonnenschein gewärmt, fliegt sie jetzt aus, lernt ihre Umgebung kennen. Dabei fliegen sie erstmal immer wieder zu ihren Niströhren zurück. Die Mauerbiene ist vor allem in…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Insekten

Veilchenblau

Zum Weiß der Gänseblümchen hat sich jetzt das Blauviolett der vielen Veilchen auf der Wiese gesellt. An manchen Stellen färben sie ganze Flächen ein. Es handelt sich um das Duft- oder Märzveilchen (Viola odorata), das mit seinen Rhizomen im Boden eine weite Verbreitung im Garten gefunden hat. Drei Wochen nach ihrem Einpflanzen entwickeln sich auch…

Frühlingsahnung

Bellis perennis

Das Gänseblümchen ist schon länger am Blühen, mit seinen schönen rötlichen Knospen und ausdrucksstarken großen Blüten. Der wissenschaftliche Name Bellis perennis passt gut. Der kleine Korbblütler blüht s0 ausdauernd, dass es wie ewig ist. Von den fünf im letzten Jahr gepflanzten Kornelkirschen zeigen inzwischen drei Bäumchen ihre gelben Blüten, eine mehr als 2021. Bei zwei…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Gartenblumen

Narzissen trauen sich nach oben

Der Winter ist mild. Es gab ein paar Nachtfröste, auch heute morgen wieder, aber dem ersten leichten Schnee Anfang Januar sind keine weiteren Schneefälle gefolgt. Mitte Februar steigt die Sonne schon spürbar höher. Das hat auch die Narzissen aufgeweckt, die ihren Blütenstand mit der Knospe nach oben schiebt, gut geschützt zwischen den Blättern. Und gestern…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Gartenblumen